« // FAQ
 

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Obwohl wir versuchen so viele Informationen wie nur möglich unseren Kunden und Interessenten zur Verfügung zu stellen, bleiben immer ein paar Fragen offen, die den einen oder anderen bewegen.

Deshalb haben wir eine kleine Übersicht der häufigsten identischen oder ähnlichen Fragen mit den dazugehörigen Antworten zusammengestellt.

Ist eine Antwort für Sie nicht dabei oder eine Frage unzureichend beantwortet? Dann senden Sie uns Ihr persönliches Anliegen an fragen[et]calamando.com und wir kümmern uns umgehend darum:

Fragen zu sinoa              Fragen zu calup           Allgemeine Fragen


 

Fragen zu sinoa

Kann ich sinoa auch über einen längeren Zeitraum nehmen?
Es spricht nichts dagegen. Bisherige Kunden haben sinoa über mehrere Monate genommen.
 
Muss ich sinoa zwingend eine Stunde vor den Mahlzeiten zu mir nehmen?
Nicht unbedingt! Wir sind uns bewusst, dass dies vor allem morgens etwas schwierig sein kann. Für Mittags, aber besonders abends wäre es von Vorteil dies einzuhalten.
Von einigen Verbrauchern wissen wir zudem, dass sie hierdurch eine höhere „Disziplin“ in ihrem Essverhalten gelernt haben.
 
 
Wirkt sinoa auch ohne Diät?
Prinzipiell JA! Es gibt die folgenden vier Standardmöglichkeiten:
  1. Nur sinoa: Sie werden eine gewisse Zeitspanne durchaus abnehmen. Passen Sie kontinuierlich Ihre Energieaufnahme Ihrem Gewicht bzw. Ihrem tatsächlichen Bedarf auch an, so sollte Ihr Gewichtsverlust bis zu einem bestimmten Punkt, meist bei einem BMI unter 25, weitergehen.
     
  2. sinoa + Diät: Da Sie bei einer Diät Ihrem Organismus weniger Energie zuführen als er eigentlich täglich benötigt und gleichzeitig mit sinoa u.a. Ihren Fettstoffwechsel aktivieren, werden sie selbstverständlich im gleichen Zeitraum wie unter a. mehr abnehmen. Aber Vorsicht: Nachdem Sie Ihr Wunschgewicht erreicht haben, danach aber genauso weiter machen wie vor Ihrer Abnehmphase, werden Sie den Jojo-Effekt schnell zu spüren bekommen.
     
  3. sinoa + Ernährungsumstellung: Die persönlichen Essgewohnheiten seinem tatsächlichen Tagesbedarf anzupassen ist für die meisten Menschen mit einem BMI >25 angebracht, meist sogar unumgänglich. sinoa gibt Ihnen die nötige Zeit, ohne Druck und sofortiger Radikalmaßnahmen, Ihr Ernährungsverhalten Ihren eigenen Bedürfnissen anzupassen und Sie nehmen gleichzeitig ab. Aus unserer Sicht die langfristige und dauerhafte Lösung um Ihre individuelle Wunschfigur zu erreichen und zu erhalten.
     
  4. 2 u./od. 3 + calup: Je nach Vorgehensweise die effektivste und schnellste Möglichkeit abzunehmen sowie eine sportliche Linie zu erreichen und auf Dauer zu behalten.

 

Wirkt sinoa bei jedem (jedem Gewicht)?
Nicht unbedingt. sinoa wurde prinzipiell für Menschen mit sogenanntem Übergewicht, d.h. einem BMI >25 entwickelt. Es hat einen umso größeren und schnelleren Effekt, je höher der BMI ist.
Aus Kundenberichten wissen wir, dass auch bei einem BMI unter 25 gewisse Erfolge beim Abnehmen erzielt wurden (je nach Fett-/Muskelmasseverhältnis). Die meisten Verbraucher auf diesem Level nehmen sinoa über eine bestimmte Zeit zur Stabilisierung ihres erreichten Gewichts, d.h. gegen Jojo-Effekte.

Gibt es negative Nebenwirkungen?
Uns sind keine bekannt und es wurden uns bisher auch keine gemeldet.

Gibt es positive Nebenwirkungen?
Kundenberichten zufolge fühlten sich diese „fitter“ als bei bisherigen Abnehmperioden.

Kommt es zum Jojo-Effekt, wenn ich sinoa nach einer gewissen Zeit absetzte?
Kann, muss aber nicht. Das liegt in der Verantwortung jedes einzelnen. Liegt Ihre Energiezufuhr dauerhaft höher als Ihr Verbrauch, wird es zwangläufig zu einer Gewichtszunahme kommen. Siehe auch sinoa und Diät (Punkt 1-4).

Was darf ich unter Kompensation verstehen?
In bestimmten Situationen oder Zeiträumen (z.B. um die Weihnachtszeit, im Urlaub, zu Ostern oder während der Raucherentwöhnung) führen wir unserem Organismus mehr Energie in Form von Fetten und Kohlenhydraten zu als wir in dieser Zeit verbrauchen. Das Resultat ist in der Regel eine Gewichtszunahme von bis zu drei Kilogramm. Da sinoa u.a. die Aufgabe hat Ihren Fettstoffwechsel anzukurbeln und Ihren Zuckerhaushalt zu „kontrollieren“, wodurch Sie abnehmen, kann es sozusagen der Speicherung überschüssiger Energien in einem gewissen Rahmen entgegenwirken.

Muss ich mich jeden Tag oder sogar morgens und abends wiegen?
Definitiv nicht! Jeder sollte sein individuelles Wiegeprogramm erstellen. Auch, oder vor allem, beim Abnehmen sollten Sie Spaß haben. Dazu zählt auch die eigene Erfolgskontrolle. Ein- bis zweimal pro Woche sollte jedoch das Minimum sein. Vergessen Sie aber bitte nicht, es gibt noch eine andere Kontrollmethode – den Spiegel! Auch wenn sich auf der Waage einmal nichts verändert, Ihre Figur kann es trotzdem.

Was passiert, wenn ich mal eine Kapsel vergesse?
Sollten sie nur Ihren „Zeitpunkt“ verpasst haben, so nehmen Sie die Kapsel, sobald Sie es bemerkt haben. Selbst wenn Sie damit kurz hintereinander (z. Bsp. sinoa Morgens um 11:00 und sinoa Mittags eine halbe Stunde später) verschiedene Kapseln zu sich nehmen. Oder Sie verschieben den gesamten Tagesrhythmus nach hinten. Derartige Ausnahmen stören den Prozess eigentlich nicht. Es sollten aber Ausnahmen bleiben, da die Regelmäßigkeit ein Teil des Konzeptes ist.

Wann zeigt sich der erste Abnehmeffekt?
Tatsächlich ist dies von Ihren individuellen Umständen abhängig. Aus den bisherigen Rückmeldungen unserer Kunden hatten allerdings alle nach der ersten Woche bereits positive Ergebnisse vorzuweisen.
 



 

Fragen zu calup

Ist calup nur für den Sport gedacht?
Eigentlich wurde es für Sportanfänger, -einsteiger und Amateure konzipiert. Allerdings ist dem Einfallsreichtum der Anwender keine Grenze gesetzt. Unsere Kunden haben uns bereits vielfältige „Zweckentfremdungen“ gemeldet. Ein paar erfolgreiche Beispiele seien hier kurz genannt:

  1. 5-tägiger Ernteurlaub ( 3 Personen, je 2x2 Kapseln / Tag)
  2. 2-tägiger Umzug ( 8 Personen, je 2x2 Kapseln / Tag)
  3. Einen Tag Winterholz schlagen ( 2 Personen, je 1x2 Kapseln)
  4. 6-stündige Wanderung ( 5 Personen, je 1x2 Kapseln

Sie sehen also, es funktioniert nicht nur im Sport, sondern bei jeglicher körperlichen Betätigung, bei der Ausdauer gefragt ist.
 

Wie lange kann ich calup verwenden?
Es gibt hierbei keine Beschränkungen. Da es sich um eine akute Anwendung handelt, entscheiden Sie individuell für sich selbst, wann und wie lange Sie calup nehmen.
 

Gibt es negative Nebenwirkungen?
Uns sind keine bekannt und es wurden uns bisher auch keine gemeldet.
 

Gibt es positive Nebenwirkungen?
Neben dem Hauptziel von calup, die Ausdauer zu verbessern, wurde uns von vielen Kunden u.a. die schnellere Erholung nach dem Sport und der verringerte Muskelkater in den folgenden Tagen bestätigt.
 

Was passiert wenn ich calup nach einer gewissen Zeit absetzte?
Bisher sind uns keine negativen Auswirkungen bekannt.
Allerdings gehen wir, rein theoretisch, davon aus, dass, abhängig der Dauer und der Frequenz der Einnahme, ein „Ausgleiten“ (über die Halbierung der Dosis und sukzessives Aussetzten) bei langer und starker Verwendung sinnvoll ist. 


 

Allgemein:

 

In der Zwischenzeit tragen immer mehr unserer Kunden die Frage an uns heran, warum wir „nur“ zwei Produkte anbieten?
Das hat mehrere Gründe:
 
Wir halten es für unnötig, Produkte die in vielfältiger Form schon auf dem Markt verfügbar sind, auch noch anzubieten. D.h. wir forschen nach neuen, innovativen Wegen und hochqualitativen Rohstoffen für wirkungsvolle Produkte, die unseren Mitmenschen das Leben leichter machen.
 
Wir sind eine junge Firma und unsere Kapazitäten sind im Moment noch eingeschränkt. Je größer unser Erfolg, desto schneller können wir arbeiten.
 
Unsere Entwicklungszeit (von der Idee bis zum verkauffähigen Produkt) für ein neues Präparat dauert meist zwischen 18 Monaten und zwei Jahren. Wir setzten auf Individualität und Klasse statt Kopie und Masse.
 
 
In Ergänzung zur vorherigen Frage taucht nun des Öfteren auch die Frage auf, ob und wann weitere Produkte kommen werden?
Ja, es werden weitere kommen. Wir arbeiten im Moment sehr intensiv an verschiedenen Themen (z.B. Menopause & PMS, Gelenkprogramm, Mann aktiv, Energie bei Tag & Nacht)
 
Zeitlich ist dies aus entwicklungs- und markttechnischen sowie rechtlichen Gründen leider nicht festlegbar. (Aber wir beeilen uns!)

 


Ist eine Antwort für Sie nicht dabei oder eine Frage unzureichend beantwortet? Dann senden Sie uns Ihr persönliches Anliegen an fragen[et]calamando.com und wir kümmern uns umgehend darum!